Coronavirus

Am Bethanien Moers fällt das Teddy-Krankenhaus aus

Kein Teddy-Krankenhaus in diesem Jahr.

Kein Teddy-Krankenhaus in diesem Jahr.

Foto: fotolulu / Privat

Moers.  In Zeiten von Corona können auch die wuscheligen Freunde der jüngsten Bürger nicht behandelt werden. Der Termin wurde jetzt abgesagt.

Wegen der Corona-Epidemie muss das Teddy-Krankenhaus im Bethanien in diesem Jahr leider ausfallen. Dies teilte das Krankenhaus jetzt mit. „Schweren Herzens müssen wir die für Mitte Mai geplante Veranstaltung leider absagen“, sagt Ilka Prangen, die hauptverantwortliche Organisatorin des Teddy-Krankenhauses.

Die aktuelle Situation erlaube es nicht, eine solche Veranstaltung derzeit durchzuführen. „Wir wissen, dass dies eine traurige Mitteilung für alle Kinder und alle Kindergärten in Moers und Umgebung ist“, ergänzt sie. Die Gesundheit aller Beteiligten und aller Gäste gehe allerdings vor, betont Prangen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben