Moers. Antonietta Busin hat die Räume des früheren Vinner Kruges übernommen. Sie war sofort begeistert von dem Lokal. Das sind die Öffnungszeiten.

Die kleine Kneipe an unserer Straße, wo das Leben noch lebenswert ist“, zitieren Antonietta Busin und Nicole Fonk lächelnd aus einem Lied des Sängers Peter Alexander. „Das ist bei uns tatsächlich so. Hier trifft man sich und genießt die Zeit.“ Viele kennen die 33-jährige Nicole als Servicekraft und die 50-jährige Antonietta seit 17 Jahren als Inhaberin der Gaststätte „Schock aus“ an der Uerdinger Straße. „Das ‚Schock aus‘ nennen viele ihr kleines Wohnzimmer, es ist im Stil der achtziger Jahre gehalten“, sagt die 50-Jährige lächelnd.