Halden im Ruhrgebiet

Ausflug zur Halde Norddeutschland

Die Karl-May-Tage fanden auf dem Pueblo-Plateau der Halde Norddeutschland im August 2009 statt.

Die Karl-May-Tage fanden auf dem Pueblo-Plateau der Halde Norddeutschland im August 2009 statt.

Neukirchen-Vluyn  Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Norddeutschland in Neukirchen-Vluyn.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Halde Norddeutschland ist sicherlich die sportlichste aller Ruhrgebietserhebungen. Zwar hat sich auch die Halde an der Prosperstraße in Bottrop dem Sport verschrieben, läuft aber in diesem Fall „außer Konkurrenz“, weil dort alles bezahlt werden muss. Folglich bleibt der Halde Norddeutschland eindeutig die Sport Pole-Position: Radler und Wanderer sind sowieso willkommen, Nordic Walker können sich über drei Trails freuen, selbst wenn sie hier „Trimmpfade“ heißen.

Und wer fliegen kann und darf, schwingt sich mit seinem Gleitschirm nach Südwesten raus in die Lüfte. Manchmal brettert auch ein Kite-Buggy über den Wiesenhang oder der Profi-Kader von Fortuna Düsseldorf bolzt Kondition auf der „Himmelstreppe“: 359 Stufen bis zum Gipfelplateau. Und weil‘s so schön war, gleich noch einmal. Muss man erwähnen, dass man im Winter auf der Halde Norddeutschland auch ganz famos rodeln kann?

Metal-Spektakel "Dong Open Air"

Woher der Name „Norddeutschland“ für die Halde stammt, liegt im Dunkeln. Die für den Berg verantwortliche Zeche hieß nämlich Niederberg. Die Halde kennt man aber auch unter dem Namen „Dongberg“. Was sich wiederum leicht erklären lässt, denn Neukirchen- Vluyns Stadtteil nahe der Halde trägt den wunderschönen Namen Dong. Und so ist es auch nur logisch, dass das jährliche Metal- Spektakel auf der Halde „Dong Open Air“ heißt.

Überhaupt ist auf der Halde Norddeutschland häufiger mal Party. Da feiern Indianerfreunde das Karl-May-Festival in luftiger Höhe und die FliegerFreunde Niederrhein sich selbst. Darüber hinaus könnte und sollte auf der Halde noch viel mehr gefeiert werden, findet die Stadtverwaltung Neukirchen-Vluyn und preist ihre Location für „Hochzeiten, Firmenpräsentationen und Kinovorführungen“ an. Echt! Im schmucken Hochglanzprospekt steht auch eine Kontakt-Rufnummer für Anfragen: 02845/391-0.

Wind- und Wetterschutz

Und um den Service komplett zu machen, bietet die Stadt sogar einen Wind- und Wetterschutz. Schließlich steht als Kunstwerk ja das „Hallenhaus“ auf dem Gipfelplateau, ein Stahl-Gerippe im Format 15 x 8 x 10 Meter, das an die landwirtschaftliche und industrielle Architektur der Region erinnern soll. Das hat zwar weder ein festes Dach noch feste Wände, lässt sich aber bei Bedarf entsprechend abdecken.

[kein Linktext vorhanden] Doch auch ohne Festivitäten und Sportabsichten lohnt ein Besuch auf der Halde. Vor allem für Familien, denn die Halde lässt sich prima bespielen. Hier kann man die Kinder ungestört laufen lassen, picknicken oder die Seele baumeln lassen. Und es gibt viel zu gucken, denn irgend etwas fliegt oder flattert immer.

Auch zum Spazierengehen taugt die Halde, denn die meisten Wege haben eine moderate Steigung. Und wer Neues sucht, wird auch noch fündig. In den vergangenen Jahren ist immer etwas dazu gekommen: Himmelstreppe, effektvolle Beleuchtung, Rampenhaus, Parkplätze.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik