Kamp-Lintfort

Bandenkriminalität: Polizeikontrolle auch in Kamp-Lintfort

Kontrolle an der Saalhoffer Straße.

Kontrolle an der Saalhoffer Straße.

Foto: Arnulf Stoffel / FUNKE Foto Services

Kamp-Lintfort.  An einem grenzüberschreitenden Kontrolltag hat sich auch die Polizei im Kreis Wesel beteiligt. Zahlreiche Autos wurden kontrolliert.

In Kamp-Lintfort hat es am Donnerstagnachmittag eine großangelegte Polizeikontrolle gegeben. Es war nicht die einzige im Kreis Wesel – und in NRW.

Bei einem grenzüberschreitenden Kontrolltag sind nach Angaben der Polizei im Kreis Wesel am Donnerstag zahlreiche Fahrzeuge kontrolliert worden. Es habe sich um Maßnahmen gegen Bandenkriminalität gehandelt, sagte ein Polizeisprecher auf NRZ-Anfrage. Mit der Aktion sollte die „sichtbare Präsenz“ gesteigert werden.

In Kamp-Lintfort fand die Polizeikontrolle an der Saalhoffer Straße, Höhe Kranichstraße statt. Zuvor hatte es am Donnerstag im Kreis Wesel weitere Kontrollen in Dinslaken, Hamminkeln und Rheinberg gegeben. Veranlasst hat die Aktion das nordrhein-westfälische Innenministerium. Ergebnisse der Kontrollen liegen noch nicht vor.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Moers und Umland

Liebe Nutzerinnen und Nutzer:

Wir mussten unsere Kommentarfunktion im Portal aus technischen Gründen leider abschalten. Mehr zu den Hintergründen erfahren Sie
» HIER