Kriminalität

In Moers schlagen zwei Männer auf Polizeibeamte ein

Wieder ein Fall von Gewalt gegen Polizeibeamte.

Wieder ein Fall von Gewalt gegen Polizeibeamte.

Foto: Andreas Bartel / WAZ FotoPool

Zwei Polizisten wollen am späten Freitagabend die Identität zweier Männer überprüfen. Da gehen die beiden Männer aus Polen auf die Beamten los.

Moers. Zwei Männer sind am späten Freitagabend auf zwei Polizeibeamte losgegangen. Die Beamten blieben unverletzt, die beiden Männer aus Polen sind im Gewahrsam. Gegen 23.35 Uhr wollten die Polizisten im Rahmen eines Einsatzes die Identität eines 35-jährigen Mannes aus Polen und seinem Bruder überprüfen.

Als die eingesetzten Polizeibeamten die beiden Männer nach ihren Personalausweisen befragten, verweigerten sie die Herausgabe der Personalien und schlugen nach den beiden Beamten. Der anschließenden Festnahme widersetzten sie sich und versuchten weiterhin nach den Polizisten zu schlagen.

Die beiden Männer aus Polen wurden der Polizeiwache Moers zugeführt, wo ihnen Blutproben entnommen wurden. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben