Fotografie

Magisch: Martin Lux fotografiert Sonnenaufgang bei Duisburg

Sonnenaufgang bei Duisburg-Baerl.

Sonnenaufgang bei Duisburg-Baerl.

Foto: Martin Lux

Martin Lux aus Moers ist für seine Naturaufnahmen ausgezeichnet worden. Am vergangenen Sonntag war er in Duisburg-Baerl unterwegs – mit Erfolg.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Martin Lux aus Moers ist ja oft mit der Kamera unterwegs. Für seine beeindruckenden Naturaufnahmen ist er schon ausgezeichnet worden. 2017 hat er den 2. Platz beim Fotowettbewerb „Alte Riesen – Alt- und Uraltbäume in Nordrhein-Westfalen“ vom NRW-Umweltministerium und der NRW-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege belegt. Sein neuestes Foto ist durchaus auch preisverdächtig, es zeigt die aufgehende Sonne am Rhein bei Duisburg-Baerl am vergangenen Sonntag. Lux schreibt dazu: „Morgen hat schon etwas: die Ruhe, der Tag beginnt, manchmal mit Regen und Sturm – heute jedenfalls mit Sonne, und diese taucht alles in ein magisches Licht.“

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben