Benefiz-Konzert Kamp-Lintfort

Music für Food: Benefiz-Konzert für die Tafel Kamp-Lintfort

John Connor, Hassin und Kathuna Krifa und Christian Mund alias DJ Mouth (v.l.) stellen ihr Benefizkonzert im Club Carthago vor.

John Connor, Hassin und Kathuna Krifa und Christian Mund alias DJ Mouth (v.l.) stellen ihr Benefizkonzert im Club Carthago vor.

Foto: Volker Herold

Kamp-Lintfort.   Am Samstag, 11. Mai, spielen vier Bands im Club Carthago in Kamp-Lintfort. Die Initiative geht auf eine Beobachtung von John Connor zurück.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Music for Food (Musik für Nahrung) heißt ein Benefiz-Konzert, das am Samstag, 11. Mai, 18 Uhr im Club Carthago, Rheinberger Straße 379, beginnt. Die Idee dazu hatte John Connor.

Connor wohnt in Kamp-Lintfort ganz in der Nähe der Tafel: „Ich komme dort oft vorbei und sehe, wie die Schlangen vor der Ausgabe der Tafel immer länger werden.“ Um die Kamp-Lintforter Tafel zu unterstützen, hat er jetzt die Initiative ergriffen – und ist im Club Carthago auf Verständnis gestoßen. „Wir unterstützen die Idee, ein Benefiz-Konzert für die Tafel zu machen, gern“, sagt Wirtin Kathuna Krifa.

Nach der letzten Band legt ein DJ auf

Zu Gast am 11. Mai sind: LukeViTo (Akustik-Coverversionen von Hits aus den 80ern, 90ern und von heute), Pro Arte (Flamenco-Gruppe aus Moers-Repelen; zusammen mit einer Flamenco-Tanzgruppe aus Duisburg), White Room (musikalische Ärzte und Pfleger des St. Bernhard Hospitals) und One Two One Two (Drummer und Bassist der Krefelder Gruppe Lewinsky mit neuer Sängerin).

Karten für das Benefiz-Konzert kosten acht Euro im Vorverkauf und zehn Euro an der Abendkasse. Karten gibt es im Club Carthago oder bei den Bands (alle über Internet und Facebook erreichbar). Mitarbeiter der Kamp-Lintforter Tafel haben an diesem Abend freien Eintritt.

John Connor: „Wir hoffen, dass möglichst viele Gäste zum Konzert kommen und danken schon jetzt unseren Unterstützern.“ Nach der letzten Band legt DJ Mouth (Christian Mund) auf.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben