Schüler geben Senioren Computerkurse

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Moers. Im Informatikprojekt an der Hermann-Runge-Gesamtschule versuchen die Schüler, älteren Mitbürgern den Umgang mit dem Computer nahe zu bringen. Sie zeigen beispielsweise, wie man mit Maus und Tastatur umgeht und kleine Texte erstellt. Außerdem gibt es eine leicht verständliche Einführung in die Welt des Internets und Tipps zum Thema E-Mails. Eigene Laptops können mitgebracht werden. Die Hermann-Runge-Gesamtschule bietet außerdem eine „Philosophische Runde“ an, in der Seniorinnen und Senioren gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern über philosophische Fragen und alltägliche Probleme oder Themen diskutieren. Ein Einstieg in die Kurse ist jederzeit möglich und kostenlos.

Die generationenübergreifenden Computerkurse werden angeboten am 16. September, 25. November und am 20. Januar, jeweils von 10 bis 11 Uhr. Die Philosophischen Runden tagen am 18. September, 23. Oktober, 11. Dezember und am 22. Januar, jeweils von 14.15 bis 15.15 Uhr. Information und Anmeldungen unter 02841/79060 oder per mail: generationen@hrg-moers.de

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben