Baustelle

Straßensperrung wegen Haltestellenumbaus in Neukirchen-Vluyn

Symbolbild.

Symbolbild.

Foto: Hendrik Schulz / WP

Neukirchen-Vluyn.  Eine weitere Bushaltestelle in Neukirchen-Vluyn wird barrierefrei ausgebaut. Wegen der Arbeiten am Halt Friedensstraße gibt’ s eine Sperrung.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Bushaltestelle „Friedensstraße“ in Neukirchen wird barrierefrei ausgebaut. Deswegen wird die Andreas-Bräm-Straße halbseitig gesperrt. Die Sperrung wird nach Stadtangaben voraussichtlich ab Dienstag, 15. Oktober, erfolgen.

Zwischen 8 und 16 Uhr wird der Verkehr über eine Baustellenampel geregelt, eine Umleitung ist nicht erforderlich.

Stadt und Auftragnehmer seien bemüht, dass die Arbeiten möglichst kurzfristig und ohne große Einschränkungen für Verkehrsteilnehmer und Anwohner erledigt werden, heißt es. Spätestens bis zum 25. Oktober werde die Baustelle beendet sein.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben