Freizeitbad

Zum Ferienabschluss gibt’s im Bad Neukirchen-Vluyn ein Event

Blick ins Freizeitbad Neukirchen-Vluyn (2019)

Blick ins Freizeitbad Neukirchen-Vluyn (2019)

Foto: Norbert Prümen / FUNKE FotoServices

Neukirchen-Vluyn.  Die Enni Sport & Bäder betreibt das Freizeitbad in Neukirchen-Vluyn. Für das Ende der Herbstferien plant sie mit einem speziellen Pool-Event.

Zum Abschluss der Herbstferien lädt die Enni Sport & Bäder Niederrhein am Samstag, 23. Oktober, zur nächsten „Super Poolparty“ ins Freizeitbad ein. DJ Rainer Halm – bekannt aus der Enni-Eiswelt – legt von 15 bis 17.30 Uhr die aktuellen Hits aus den Charts auf und gestaltet für Kinder bis 14 Jahren einen bunten Spielenachmittag. Im Schwimmbecken sind auch zahlreiche Spielgeräte vorhanden.

Der Eintritt zum beliebten Ferienevent beträgt für die Kinder 4,50 Euro. Restkarten – sofern noch verfügbar – gibt es an der Tageskasse, teilt die Enni mit. Zehnerkarten oder sonstige Vergünstigungen gelten bei der Veranstaltung nicht. Direkt im Anschluss an die Poolparty steht für die ganze Familie ab 18 Uhr das „Erntedankfest“ des Sauna-Treffs auf dem Programm. Von 18 bis 24 Uhr gibt es spezielle Aufgüsse mit kleinen, zum Thema passenden Überraschungen. Während des Saunatreffs ist im gesamten Freizeitbad textilfreies Schwimmen möglich. Für Kinder gibt es besondere Aufgüsse.

Der Eintritt zum Sauna-Treff kostet für Erwachsene 18 Euro an der Abendkasse und 16 Euro im Vorverkauf. Regelmäßige Teilnehmer können zudem mit einem Coin die Sonderaktion „10 x zahlen und 11 x schwitzen“ nutzen. Wer nur am textilfreien Baden teilnehmen möchte, zahlt 6 Euro. Für Kinder und Jugendliche gelten günstigere Preise. Für den Zutritt zum Freizeitbad gelten auch für Kinder ab sechs Jahren die Zutrittsregeln nach der aktuellen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW. Aktuell müssen alle Badegäste nachweisen, dass sie getestet, genesen oder geimpft sind.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Moers und Umland

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben