Ab ins Wochenende

Das ist los in Mülheim: Alte Adler und ein jecker Organist

Die Kabarettistin Tahnee kommt am Samstag in den Ringlokschuppen.

Die Kabarettistin Tahnee kommt am Samstag in den Ringlokschuppen.

Foto: Oleksandr Voskresenskyi / FUNKE Foto Services

Mülheim.  Jazz, Poesie und Komik: In diesen Tagen wird in Mülheim nicht nur Karneval gefeiert. Ein Überblick der Kultur-Veranstaltungen am Wochenende.

Das Karnevalswochenende steht vor der Tür. Neben dem jecken Treiben gibt es nur eine kleineres Kulturangebot.

FREITAG

Alte Adler fliegen ein

Die Old Eagle Jazzband startet um 20.30 Uhr im Jazz-Club im Hopfen-Sack Richtung New Orleans. Die Musiker aus Krefeld orientieren sich an den amerikanischen New Orleans-Formationen Black Eagle oder der Golden Eagle Jazzband aus Kalifornien. Eintritt: 10/6/2 Euro. Kalkstraße 23

Poetische Kostproben

Mülheimer mit unterschiedlichen kulturellen Wurzeln geben anlässlich des Internationalen Tages der Muttersprache ab 18 Uhr im Ringlokschuppen „Poetische Kostproben“ – in zehn verschiedenen Muttersprachen. Zwischendurch gibt es Musik und Gesang. Eintritt frei. Am Schloß Broich 38

Die Tücken der deutschen Sprache

Das arabische Künstlerkollektiv Ma’Louba lädt im Theater an der Ruhr ab 19.30 Uhr zu „Die Erfindung der Grammatik“ – eine amüsante Lesung mit Rasha Abbas zu den Tücken der deutschen Sprache. Eintritt frei. Akazienallee 61

SAMSTAG

Tahnee spricht Klartext

Die Frau mit den feuerroten Haaren nimmt kein Blatt vor den Mund: Tahnee alias Vulvarine wird mit viel Spielfreude ab 20 Uhr im Ringlokschuppen Klartext sprechen, vor allen aber das Publikum zum Lachen bringen. Eintritt: 24 Euro zzgl. Gebühr. Am Schloß Broich 38

Narren legen richtig los

Das närrische Biwak wird um 11.11 Uhr vor dem Forum aufgeschlagen. Die Mülheimer Jecken legen dann richtig los. Kurt-Schumacher-Platz

SONNTAG

Orgel wird ganz jeck

Ein jeckes Orgelkonzert erklingt um 17 Uhr in der Kirche St. Mariae Geburt auf dem Kirchenhügel. Kantor Jens-Christian Vogel serviert Melodien aus Pop, Film, Oper, Musical, und TV auf der großen Klais-Orgel. Es wird kunterbunt. Kirchenhügel

Pipi dreht auf

Pipi Langstrumpf nimmt die kleinen Zuschauer wieder mit auf Abenteuertour – und zwar ab 15.30 Uhr beim Wodo Puppenspiel im Ringlokschuppen. Eintritt: 5 Euro. Kartenvorbestellung unter 01702611400. Am Schloß Broich 38

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben