Bildung

Mülheim: Katholische Familienbildung mit vielen Angeboten

Wie hier in der offenen Druckwerkstatt Hamborn bietet auch die Katholische Familienbildung aktuell ein solches Angebot.

Wie hier in der offenen Druckwerkstatt Hamborn bietet auch die Katholische Familienbildung aktuell ein solches Angebot.

Foto: Lars Fröhlich / FUNKE Foto Services

Mülheim.  Das Semesterprogramm der Kath. Familienbildung Oberhausen/Mülheim ist raus. Es gibt viele Präsenz-, aber auch weitere Online-Angebote.

Die Katholische Erwachsenen- und Familienbildung Oberhausen/Mülheim (KEFB) startet ins neue Semester und erweitert zudem ihr Online-Angebot – unter Berücksichtigung der aktuellen Hygienevorschriften.

Das Semesterprogramm beinhaltet wieder alle zehn Angebotsbereiche (von Eltern & Kinder bis Beruf & ‘
Ehrenamt) „Wir haben uns der Herausforderung gestellt, Familien- und Erwachsenenbildung in diesen schwierigen Zeiten aufrecht und lebendig zu erhalten. Daher haben wir uns strategisch so aufgestellt, dass wir Präsenzkurse anbieten, wo immer es möglich ist, und die digitalen Möglichkeiten nutzen, wenn die Umstände es verlangen. So sind wir ausreichend für die Zukunft gerüstet“, erklärt Regionalleiterin Stefanie Schneider.

Die kleine Druckwerkstatt

Speziell hinwiesen möchte das Team auf besondere Kurse wie „Die kleine Druckwerkstatt“, auf Englisch- und Französisch-Kurse, auf Lehrgänge wie „Alternativen zu Google und Microsoft unter Windows“ oder das Online-Bewegungsangebot „Locker vom Hocker“. In den Bereichen Glauben & Denken, Gesundheit & Bewegung, Sprachen, Beruf & Ehrenamt werden erste Online-Kurse über die Lernplattform „moodle“ angeboten.

Das ausführliche Kursprogramm und alle zusätzlichen Angebote findet man unter kefb.info. Und natürlich kann man sich zu allen Veranstaltungen und Kursen auch online anmelden. Informationen und Anmeldung unter 0208/85 99 6-41 oder kefb.info.

Begleitung durch den Tag

Unter der Rubrik „Was tun in Corona-Zeiten“ auf der Website der KEFB sind seit Beginn der Pandemie Informationen, Gedanken, Tipps und auch Unterhaltsames als kleine Begleitung durch den Tag zu finden. Dieser Kanal ist stetig gewachsen und wächst weiter. Darüber hinaus haben einige Kursleitungen die Kurse schon in den vergangenen Wochen erfolgreich online weitergeführt.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben