Festival

Ruhr Reggae Summer 2019 in Mülheim – Alle Infos zum Line-Up

Die Reggae-Fans in Mülheim erwartet beim diesjährigen Ruhr Reggae Summer Festival wieder jede Menge Livemusik.

Die Reggae-Fans in Mülheim erwartet beim diesjährigen Ruhr Reggae Summer Festival wieder jede Menge Livemusik.

Foto: Tamara Ramos / FUNKE Foto Services (Archiv)

Mülheim.  Der Ruhr Reggae Summer 2019 in Mülheim ist ein wichtiger Termin für Reggae-Fans. Alle Infos zum Festival, Camping und Line-Up gibt es hier.

Drei Tage voller Liebe, Frieden und natürlich Musik – das verspricht das Ruhr Reggae Summer Festival in Mülheim auch 2019 wieder seinen Besuchern. Vom 19. bis zum 21. Juli erklingt auf den Ruhrauen die typische Mischung aus Reggae, Ska, Dancehall oder Hip-Hop, zu der die Festivalbesucher tanzen, feiern und jammen können.

Wer zwischendurch mal auf etwas andere Art entspannen möchte, kann an einer Yoga-Stunde teilnehmen oder den Trendsport Skimboard ausprobieren. Erstmals mit dabei sind außerdem die Ingenieure ohne Grenzen. Die Regionalgruppe aus Bochum bietet Workshops und Aktionen an, um ihre ehrenamtliche Tätigkeit in verschiedenen Ländern vorzustellen. Und wer ihre Projekte finanziell unterstützen möchte, kann ganz einfach seine Pfandbecher bei ihnen abgeben. Danach geht’s dann direkt wieder zur Bühne, zum Zelt oder zur Dub Station.

Ruhr Reggae Summer 2019 – Auf dieses Line-Up könnt ihr euch freuen

Live Stage:

  • Wyclef Jean
  • Charly Black
  • Jahmiel
  • Dub FX
  • Miwata
  • New Kingston
  • Manu Digital feat. Lt. Stitchie
  • Skatalites
  • Che Sudaka
  • Conexion CubanaU-Club

Dancehall Tent:

  • Warrior SoundPow Pow
  • Jugglerz
  • Herbalize It

Dub Station:

  • Kunterbunt Soundsystem

Ruhr Reggae Summer 2019 – Hier gibt’s die Tickets

Karten für alle drei Tage kosten 74 Euro, die Preise für die Tagestickets wollen die Veranstalter noch „zeitnah“ bekannt geben. Kinder bis einschließlich zwölf Jahre haben freien Eintritt.

Für Camper gibt’s verschiedene Angebote. Zu der „Festival Camp Platzkarte“ ab 15 Euro kommt noch eine Zeltgebühr von fünf Euro für ein Drei-Personen-Zelt. Die limitierten Karten sind allerdings nur vor Ort erhältlich. Familien mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern können bereits vorab für 35 Euro die „Family Camping Platzkarte“ kaufen, um sich einen Zeltplatz auf dem Family Campingplatz zu sichern. Die „Caravan Parking Platzkarte“ für 55 Euro gibt’s ebenfalls im Vorverkauf. Der Stellplatz gilt für Caravane, Wohnmobile, Anhänger oder Fahrzeug und zwei Personen.

Die Kassen vor Ort sind zu folgenden Zeiten geöffnet: Donnerstag zwischen 10 und 24 Uhr, Freitag zwischen 9 und 1 Uhr, Samstag zwischen 10 und 1 Uhr sowie Sonntag zwischen 10 und 20 Uhr. Den Online-Ticketverkauf findet ihr hier.

Ruhr Reggae Summer 2019 – So kommt ihr am besten hin

Tagesgäste, die mit dem Auto anreisen, können in ihr Navi einfach die Friesenstraße 67 eingeben. Camper mit Zelt fahren zur Steinkampstraße und Familien mit Zelt zur Soldbadstraße 10 in Oberhausen. Gäste mit Wohnmobilen und Kleinbussen können am Kolkerhofweg 2 (Zufahrt über Steinkampstraße) parken. Die Veranstalter machen zudem bei der Anfahrt mit dem Auto über die A40 aus Richtung Venlo darauf aufmerksam, dass die Besucher den roten Umleitungszeichen folgen sollten.

Wer keine Lust auf die Parkplatzsuche hat, kann ganz bequem mit dem Bus anreisen. So führt vom Hauptbahnhof Mülheim an der Ruhr die Buslinie 122 direkt zum Haupteingang des Campingplatzes. Die Buslinie 128 hält an der Friesenstraße, wo der Eingang Ost liegt. Weil wegen Oberleitungsarbeiten derzeit keine S-Bahnen und Regionalexpresse in Mülheim halten, können die Festival-Gäste öffentlich nur mit dem Bus anreisen.

Ruhr Reggae Summer 2019 – Das solltet ihr beim Campen beachten

Wer bis tief in die Nacht feiern und dann nur noch wenige Meter entfernt in sein Zelt oder Wohnmobil fallen möchte, findet dazu Platz auf den Ruhrauen direkt zwischen Ruhr und Naturbad. Die Auen werden für Camper am Festival-Donnerstag um 12 Uhr geöffnet.

Beim erstmaligen Betreten des Campinggeländes erhalten Camper gegen zehn Euro einen Müllsack. Wer den beim Verlassen des Geländes gut gefüllt zurückbringt, erhält die zehn Euro zurück.

Auf dem Campingplatz gibt es neben einem mobilen Supermarkt auch ein gastronomisches Angebot. Ebenfalls auf dem Campingplatz vorhanden sind Toiletten und Waschmöglichkeiten.

Im Naturbad können sich Besucher von Freitag bis Sonntag jeweils zwischen 9 und 20 Uhr abkühlen. Die Duschen und Sanitäranlagen dort sind während der Öffnungszeiten ebenfalls kostenlos.

Ruhr Reggae Summer 2019 – Das sind die Do’s und Dont’s

Besucher dürfen auf das Festivalgelände jeweils eine ungeöffnete Pfand-Plastikflasche Wasser mitnehmen. Drogen, Tiere und offenes Feuer sind auf dem Festivalgelände ebenso verboten wie Glasflaschen und selbst mitgebrachter Alkohol.

Auch auf dem Campingplatz

. Besucher müssen hier ebenfalls auf Glas, Grillen, offenes Feuer und Tiere verzichten. Wer sonst noch Fragen hat, kann sich an die ehrenamtlichen Helfer vom Festival-Infostand am Schwimmbadeingang wenden.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben