Polizei

Diebe in Oberhausen stehlen kompletten Tresor

Der Eingangsbereich des Baumarktes ist voller Scherben und Trümmer.

Foto: Polizei Oberhausen

Der Eingangsbereich des Baumarktes ist voller Scherben und Trümmer. Foto: Polizei Oberhausen

Oberhausen.   Unbekannte Täter haben in Oberhausen aus dem Innenraum eines Baumarktes einen kompletten Bankautomaten gestohlen. Sie nutzten dafür einen Lkw.

Mit brachialer Gewalt und ohne Rücksicht auf Alarmanlagen sind unbekannte Täter am Montagmorgen in einen Oberhausener Baumarkt eingebrochen. Ihr Ziel in dem Geschäft an der Mülheimer Straße war dabei ein Geldautomat, den sie mit Hilfe eines Lkw komplett aus der Verankerung gerissen haben. Die Täter flüchteten mit dem Automaten.

Mit einem Kastenwagen mit Weseler Kennzeichen geflüchtet

Der entsprechende Alarm wurde gegen 3.28 Uhr bei dem Sicherheitsdienst ausgelöst. Als gegen 3.40 Uhr ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes am Tatort eintraf, kam ihm ein weißer Kastenwagen mit Weseler Kennzeichen entgegen. Der Kriminalpolizei (KK22) liegen derzeit Hinweise auf einen ebenfalls an der Tat beteiligten Lkw (7,5t) vor.

Die Oberhausener Beamten suchen nun Zeugen, die zwischen 3 und 3.50 Uhr Fahrzeuge oder Personen in der Nähe des Baumarktes an der Mülheimer Straße gesehen haben. Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat KK22 telefonisch (0208/8260) oder als E-Mail entgegen.

Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik