Jecken lassen die Lichter für Lirich weiter leuchten

Die Karnevalsgemeinschaft „Echte Fründe“ organisiert das nächste Lichterfest in Lirich. Die Interessengemeinschaft Lirich (igl) hatte zuvor erklärt, dass Fest nicht mehr stemmen zu können, da es an Helfern und Unterstützern fehle. Nun haben sich die Jecken entschlossen, bei der Organisation des Festes einzuspringen und die Federführung zu übernehmen. „Echte Fründe“-Präsident Marcel Habendorf: „Wir haben Liricher Wurzeln. Uns liegt es am Herzen, das beliebte Lichterfest zu erhalten.“ Der Termin der kommenden Veranstaltung steht schon fest: Es ist der 26. Januar 2018, der letzte Freitag im Januar also. Das ist der Traditionstermin für die Veranstaltung, die alljährlich Gäste aus ganz Oberhausen und den Nachbarstädten nach Lirich lockt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Karnevalsgemeinschaft „Echte Fründe“ organisiert das nächste Lichterfest in Lirich. Die Interessengemeinschaft Lirich (igl) hatte zuvor erklärt, dass Fest nicht mehr stemmen zu können, da es an Helfern und Unterstützern fehle. Nun haben sich die Jecken entschlossen, bei der Organisation des Festes einzuspringen und die Federführung zu übernehmen. „Echte Fründe“-Präsident Marcel Habendorf: „Wir haben Liricher Wurzeln. Uns liegt es am Herzen, das beliebte Lichterfest zu erhalten.“ Der Termin der kommenden Veranstaltung steht schon fest: Es ist der 26. Januar 2018, der letzte Freitag im Januar also. Das ist der Traditionstermin für die Veranstaltung, die alljährlich Gäste aus ganz Oberhausen und den Nachbarstädten nach Lirich lockt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik