Jugendliche können bei Jugendzentrum mitreden

1 Die Falken Oberhausen laden zur Beteiligungsveranstaltung für das zukünftige Jugendzentrum ins Café Jederman am Osterfelder Markt ein. Unter dem Motto „Jetzt seid ihr gefragt“ können Jugendliche ihre Vorstellungen und Wünsche für das perfekte Jugendzentrum in die Planung mit einbringen. Die Veranstaltung beginnt um 16.30 Uhr (falken-oberhausen.de).

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

1 Die Falken Oberhausen laden zur Beteiligungsveranstaltung für das zukünftige Jugendzentrum ins Café Jederman am Osterfelder Markt ein. Unter dem Motto „Jetzt seid ihr gefragt“ können Jugendliche ihre Vorstellungen und Wünsche für das perfekte Jugendzentrum in die Planung mit einbringen. Die Veranstaltung beginnt um 16.30 Uhr (falken-oberhausen.de).

2 Die Zukunftsstadt Oberhausen lädt von 18 bis 21 Uhr zum Bürgerstammtisch im Gdanska am Altmarkt ein. Thema: „Innenstädte – Image, Funktion, Wandel“. Folgende Fragen könnten debattiert werden: Was erwarte ich von Innenstädten, was wünsche ich mir für die Innenstadt von Oberhausen, für die Stadtteile, für ein gemeinsames Oberhausen? Welche Idee sollte in der Innenstadt verwirklicht werden?

3 Die Stadtbibliothek veranstaltet gemeinsam mit dem Elsa-Brändström-Gymnasium und der Literarischen Gesellschaft Oberhausen ab 19 Uhr im Foyer des Bert-Brecht-Hauses an der Lan­gemarkstraße 19-21 ein Literatur-Café. Die Literatur-Experten Erika Risse, Heinz Schumacher und Wilhelm R. Kurze werden besonders lesenswerte Bücher der aktuellen Herbstsaison vorstellen. Der Eintritt ist frei.

4 Das „Mobilitätsmobil“ parkt für jeweils eine Stunde an drei ausgewählten Haltestellen. Dort haben Bürger die Möglichkeit, in und vor dem Bus zu diskutieren und ihre Bedenken und Anregungen zum Mobilitäts- und Verkehrskonzept der Stadt vorzutragen. Von 11 bis 12 Uhr steht das Mobil in Osterfeld, Gildenstraße, Höhe Stadtteilbüro; von 13 bis 14 Uhr in Sterkrade, Bahnhofstraße, vor dem Technischen Rathaus; von 15 bis 16 Uhr in Alt-Oberhausen am Hauptbahnhof.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik