Öffentlichkeitsfahndung

Mann fälschte Überweisungsträger und hob illegal Geld ab

Die Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann?

Foto: Polizei Oberhausen

Die Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann? Foto: Polizei Oberhausen

Oberhausen.   Unbekannter überwies Geld auf ein unter falschen Voraussetzungen eröffnetes Konto. Die Polizei veröffentlicht nun ein Foto des Betrügers.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Polizei Oberhausen sucht mit einem Foto nach einem mutmaßlichen Betrüger. Der Mann hatte im Frühjahr mit einem gefälschten kroatischen Personalausweis ein Bankkonto eröffnet. Im März fälschte der Unbekannte dann Überweisungsträger und leitete damit Geld auf sein Konto. Das hob er dann kurz darauf mit der illegal erlangten EC-Karte an einem Geldautomaten ab. Die Beute beträgt laut Polizei rund 1000 Euro.

Bei der Abbuchung konnte der Mann videografiert werden. Ein Richter hat das Bild nun zur Veröffentlichung freigegeben. Die Polizei fragt: Wer kann Hinweise auf die Identität des Mannes oder seinen Aufenthaltsort geben? Zeugen sollten sich mit dem Kriminalkommissariat 21 der Oberhausener Polizei unter 0208/826-0 oder per E-Mail an poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de in Verbindung setzen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Mehr zum Thema
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik