Kinderkleidermarkt

Piratini-Markt im Centro wegen Corona abgesagt

Zu den Piratini-Märkten im Centro, hier im Februar 2019, kamen immer viele Besucher.

Zu den Piratini-Märkten im Centro, hier im Februar 2019, kamen immer viele Besucher.

Foto: Kerstin Bögeholz / Funke Foto Services GmbH

Oberhausen.  Gebrauchte Kinderkleidung und Spielzeug sollte es beim Piratini-Markt im Centro am Sonntag geben. Doch wegen der Corona-Lage fällt der Markt aus.

Keine gebrauchte Kinderkleidung und Spielzeug am Sonntag im Centro Oberhausen: Der beliebte Piratini-Markt fällt aus. Die Veranstalter sahen sich aufgrund der angespannten Corona-Lage in Oberhausen zu diesem Schritt veranlasst. Die angekündigten rund 500 Verkaufstische im Inneren der Shopping-Mall hätten womöglich zu viele Besucher in die Neue Mitte gelockt.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben