Neue Baustelle

Stadt sperrt Sterkrader Weierstraße ab Montag fast komplett

An der Weierstraße wird eine Baustelle beendet, eine neue beginnt – und dauert voraussichtlich bis 8. November.

An der Weierstraße wird eine Baustelle beendet, eine neue beginnt – und dauert voraussichtlich bis 8. November.

Foto: Gerd Wallhorn / FUNKE Foto Services

Oberhausen.  Das nächste Stück der Weierstraße nimmt die Stadt Oberhausen in Angriff: Für eine neue Fahrbahndecke wird ein Teil der Straße voll gesperrt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Stadt Oberhausen lässt die Weierstraße, eine wichtige Durchgangsstraße in Sterkrade, für drei Wochen zwischen Weseler Straße bis zur Bahnbrücke voll sperren.

Bauarbeiter bringen in der Zeit von Montag, 21. Oktober, bis zum Freitag, 8. November, eine neue Fahrbahndecke auf. Eine Umleitungsstrecke für den Durchgangsverkehr richtet die Stadt ein.

Im Gegenzug kann der Kreisverkehr Weierstraße/Von-Trotha-Straße nach Mitteilung der Stadt ab Montag wieder frei befahren werden – bis auf den westlichen Teil der Von-Trotha-Straße (in Fahrtrichtung Erlenstraße). Im Juli ärgerten sich viele Autofahrer an dieser Stelle, weil die wegen der Bauarbeiten eingerichtete „abknickende Vorfahrtsstraße“ zunächst für ein gefährliches Verkehrschaos sorgte.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben