Ehrung

Ehrungen für Mitgliedschaften beim Rheinberger Chor Harmonie

Die Frauen wurden für ihre 40-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Foto: Chor

Die Frauen wurden für ihre 40-jährige Mitgliedschaft geehrt. Foto: Chor

Rheinberg.   Ria Kiwitt und Christel Malorny wurden für ihr 40-jähriges Jubiläum im Chor geehrt. Der Termin für das erste Konzert des Frauenchores steht fest.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Im Rahmen der Nikolausfeier des Chores Harmonie Rheinberg (seit Anfang 2017 als reiner Frauenchor Nachfolger des Männer- und Frauenchores Harmonie 1860) wurden am 9. Dezember im Haus der Generationen zwei Sängerinnen für 40 Jahre Singen im Chor geehrt. Die Laudatio hielt Ehrenpräsident Wolfgang Meschnig für Ria Kiwitt, seit 2009 auch tätig als Notenwartin und Christel Malorny, in der Vergangenheit tätig als Beisitzerin, 2. Notenwartin, Vizepräsidentin und seit 2016 als Präsidentin bzw. jetzt Vorsitzende des Vereins. Die Ehrung nahm Georg Bruckmann, Vorsitzender des Sängerkreises Moers, vor und übergab die Urkunden. Nach Zusammenfinden in neuen Strukturen als Frauenchor mit neuem Liedgut freuen sich die Sängerinnen auf ihr erstes Konzert am Sonntag, 29. April um 17 Uhr in der Alten Kellnerei in Rheinberg.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik