Ausflug

Sonsbeck: Nächste Wallfahrt nach Lourdes im Mai

Seit mehreren Jahren nehmen regelmäßig auch zahlreiche Sonsbecker an der Wallfahrt teil.   

Foto: privat

Seit mehreren Jahren nehmen regelmäßig auch zahlreiche Sonsbecker an der Wallfahrt teil.   Foto: privat

Seit 1973 wird in Sonsbeck jährlich eine Fahrt, gemeinsam mit kranken, behinderten und gesunden Pilgern, durch die Krankenbruderschaft angeboten.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Im Mai steht wieder eine Wallfahrt der Krankenbruderschaft Rhein-Maas nach Lourdes auf dem Programm. Seit 1973 wird jährlich eine Fahrt, gemeinsam mit kranken, behinderten und gesunden Pilgern, nach Lourdes durch die Krankenbruderschaft angeboten. Seit mehreren Jahren nehmen regelmäßig auch zahlreiche Sonsbecker an der Wallfahrt teil. Auch im vergangenen Jahr war eine größere Gruppe mit dabei.

Die Gemeinde Sonsbeck lädt am Donnerstag, 18. Januar, zu einem unverbindlichen Informationsabend rund um die Krankenwallfahrt ein. Beginn ist um 19 Uhr im Kastell. Das Foto zeigt einige der Sonsbecker Pilgerinnen und Pilger mit Weihbischof Wilfried Theising, der auch in diesem Jahr die geistliche Leitung der Wallfahrt übernimmt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik