Wirtschaft

Underberg ehrt langjährige Mitarbeiter

Die Jubilare mit der Firmenleitung: Emil Underberg, Christiane Underberg, Peter Hüsing, Ute Petermann, Thomas Könnecke, Nadine Sommer, Dietmar Seipt, Olga Alimov, Panagiotis Tzoutis, Annemarie Steegmann, Rolf-Werner Claus und  Hubertine Underberg-Ruder (von links

Die Jubilare mit der Firmenleitung: Emil Underberg, Christiane Underberg, Peter Hüsing, Ute Petermann, Thomas Könnecke, Nadine Sommer, Dietmar Seipt, Olga Alimov, Panagiotis Tzoutis, Annemarie Steegmann, Rolf-Werner Claus und Hubertine Underberg-Ruder (von links

Foto: Privat

Rheinberg.   Rolf-Werner Claus blickt auf vier Jahrzehnte beim Rheinberger Unternehmen zurück.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei der traditionellen Jubilarfeier im Underberg-Stammhaus ehrten Christiane Underberg, Emil Underberg und Dr. Hubertine Underberg-Ruder langjährige Mitarbeiter, die ihr Dienstjubiläum begehen konnten, mit sehr persönlichen Worten. Im Rahmen der Jubilarehrung wurde ebenfalls ein ehemaliger Mitarbeiter der Aspach GmbH, ein Tochterunternehmen der Semper idem Underberg GmbH, Dietmar Seibt, in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Für 40 Jahre Tätigkeit im Unternehmen wurde Rolf-Werner Claus geehrt, zuständig für den Support des Key-Account-Managements und die Marktforschung.

Auf 25 Jahre Betriebszugehörigkeit blickte Ute Petermann, Assistentin Marketing-Support und verantwortlich für die Betreuung verschiedener Marken des Hauses, zurück.

Für ihre zehnjährige Tätigkeit in der Underberg-Gruppe wurden folgende Mitarbeiterinnen geehrt: Olga Alimow, Mitarbeiterin Personal-Services; Nadine Sommer, Personal-Referentin/Bereich Personal-Services; Annemarie Steegmann, Mitarbeiterin Bereich Logistik/Materialwirtschaft; Thomas Könnecke, Bereichsleiter Controlling; Peter Hüsing, Außendienst-Mitarbeiter für den Getränkefachhandel, Facheinzelhandel und die Gastronomie; Panagiotis Tzoutis, Mitarbeiter Bereich IT-Services.

Christiane Underberg hob die kontinuierliche und sehr erfreuliche Weiterentwicklung im Laufe der Karriere der verschiedenen Mitarbeiter besonders hervor.

Alle geehrten Damen und Herren erhielten als Anerkennung für ihre jahrelange Treue zum Unternehmen wertvolle Präsente, unter anderem Schmuck und einen Präsentkorb mit erlesenen Produkten des Hauses.

Die zurückliegenden Jahre ließen die Jubilare in lockerer Atmosphäre mit einem kühlen Glas „Rio Negro“ (bestehend aus Brasilberg, Tonic Water und Eis) Revue passieren. Gemeinsame Erlebnisse wurden ausgetauscht; dies trug zur heiteren Stimmung der Feier bei.

Die Familie Underberg wünschte allen Geehrten das Beste für die Zukunft, vor allem Gesundheit und Schaffenskraft für die beruflichen Aktivitäten, die Familie und Hobbies.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik