Interkommunales Projekt

Das Gewerbegebiet Rübgarten II umfasst eine Fläche von etwa 31 Hektar, von der bislang etwa acht verplant sind.

Verwaltet wird Rübgarten II von einem eigens gegründeten, gleichnamigen Zweckverband.

Kosten und Einnahmen teilen sich die Gemeinden Burbach und Neunkirchen zu genau 50 Prozent.