Kriminalität

Motorrad aus Tiefgarage in Tönisheide gestohlen

Die Polizei sucht nach dem verschwundenen Motorrad. Bisher gibt es keine neuen Erkenntnisse.

Die Polizei sucht nach dem verschwundenen Motorrad. Bisher gibt es keine neuen Erkenntnisse.

Foto: Friso Gentsch / dpa

Neviges.  Ein Motorrad der Marke Suzuki ist aus einer Tiefgarage in Tönisheide gestohlen worden. Die erst sechs Monate alte Maschine war gut gesichert.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In Tönisheide ist ein gesichertes Motorrad der Marke Suzuki aus einer Tiefgarage an der Antoniusstraße Nummer 2 gestohlen worden. Das Motorrad verschwand in der Zeit zwischen Montag, 11. November, 20.30 Uhr, und Dienstag, 12. November, gegen 6.30 Uhr. Wie der oder die bislang noch unbekannten Fahrzeugdiebe die blau-grüne Suzuki GSX-R1000R, deren Lenkrad mit einem Schloss gesichert und deren Hinterrad in einem Kradständer festgemacht worden war, stehlen konnten, ist bisher noch nicht geklärt. Seit dem Diebstahl fehlt jede Spur von dem sechs Monate alten Motorrad mit dem Kennzeichen „ME-TK 363“. Den Zeitwert beziffert die Polizei auf 15.000 Euro.

Motorrad bleibt verschwunden

Bisher liegen der Velberter Polizei noch keine konkreten Hinweise auf den oder die Fahrzeugdiebe und den Verbleib des gestohlenen Motorrads vor. Ein Strafverfahren und weitere Ermittlungen der Polizei wurden eingeleitet, Fahrzeug und Kennzeichen zur internationalen Fahndung ausgeschrieben. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, wie auch Angaben zum aktuellen Standort und Verbleib des gesuchten Motorrads, nimmt die Polizei in Velbert jederzeit entgegen unter 02051 / 946-6110.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben