Rückblick

Diese Geschichten haben WP-Leser 2018 besonders interessiert

Sturmtief Friederike zieht über Warstein und kippt Bäume um.

Sturmtief Friederike zieht über Warstein und kippt Bäume um.

Foto: Sebastian Hahn

Warstein.   Die WESTFALENPOST Warstein hat 2018 so viele Menschen erreicht wie nie. Diese zehn Geschichten wurden im Internet besonders oft abgerufen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

4649 „Fans“ bei Facebook, 1197 Follower bei Instagram, Tausende Print-Leser und weit mehr als eine Million Seitenaufrufe auf www.wp.de/warstein. Nie hat die WESTFALENPOST in Warstein mehr Menschen erreicht als 2018.

Zum Jahreswechsel blicken wir auf die zehn Geschichten, die unsere Leser online am meisten interessiert haben:

10. Warsteiner: Nächster Wechsel zur Konkurrenz. Die zahlreichen Personalwechsel bei der Warsteiner Gruppe sorgten in diesem Jahr für Aufsehen. Als die WP am 17. Oktober berichtete, dass Gebietsverkaufsleiter Sascha Danna zu Krombacher wechselt, interessierte das besonders viele Leser. Erst kurz zuvor war bekannt geworden, dass Verkaufsdirektor Manfred Nieder zu Veltins wechseln würde.

Tödlicher Verkehrsunfall bei Suttrop berührt WP-Leser

9. Zusammenstoß in Suttrop: Frau muss reanimiert werden. Ein tragischer Verkehrsunfall berührte die WP-Leser am 19. Januar. Eine Frau (44) aus Möhnesee prallte auf der Kreisstraße zwischen Suttrop und dem Kattensiepen mit ihrem Wagen gegen einen Baum. Wenig später erlag die Frau ihren Verletzungen.

8. Wie eine Warsteinerin beim Bachelor die Liebe finden will. „Ein Gentleman, direkt und ehrlich“, so beschreibt Kristina Yantsen im WP-Interview am 14. Februar den Bachelor Daniel Völz. Einige Tage später wird im Fernsehen gezeigt, wie er Yantsens Familie in Allagen besucht. Und das scheint den Bachelor überzeugt zu haben: Anfang März erhält die 24-Jährige die letzte Rose.

Großer Sport in Warsteiner Welt, große Liebe bei RTL

7. So liebäugelt Jürgen Klopp in Warstein mit Bundestrainer-Job. „Nein“, sagte er nicht. Als Erfolgstrainer Jürgen Klopp, seit 2016 Werbegesicht der alkoholfreien Warsteiner-Produkte, am 15. Juli das Finale der Fußball-WM in der Warsteiner Welt verfolgte, wird er natürlich darauf angesprochen, ob der Job bei der Nationalmannschaft interessant für ihn sei. Ein klare Antwort vermied er.

6. Wie Dirk Linneboden „Bauer sucht Frau“ erlebt. Die zweite RTL-Sendung, die unsere Top 10 stürmt. Im WP-Interview vom 26. Oktober berichtet der Schäfer aus Hirschberg über die Dreharbeiten und die Reaktionen auf die erste Sendung. Glück hatte Dirk Linneboden bei „Bauer sucht Frau“ aber keines. Seine erste Auserwählte Deborah verließ den Hof schnell wieder. Mit Lena schien es zunächst besser zu laufen, bis sie sich letztlich doch für einen anderen Bauern entschied.

Sanierungsprogramm bei Warsteiner interessiert Leser

5. Absatzminus: Warsteiner Brauerei baut massiv Stellen ab. Am 1. Februar verkündete die Warsteiner Brauerei ihr Sanierungsprogramm. Gemeinsam mit einer Unternehmensberatung beschloss die Geschäftsführung unter anderem, dass 240 Stellen gestrichen werden sollen.

4. Mann gerät in Warsteiner Sägewerk in Maschine und stirbt. Über den schrecklichen Arbeitsunfall berichtete die WP am 8. Juni. Der 62-Jährige wollte in einer automatisierten Arbeitsstraße zur Holzverarbeitung eine Lichtschranke reinigen, als die Maschine plötzlich anlief. Für ihn kam jede Hilfe zu spät.

3. Live-Ticker: So läuft die Warsteiner Montgolfiade 2018. Massenstarts, Sonderformen, Night-Glows – das Ballonfestival hatte in diesem Jahr meist Glück mit dem Wetter. So wollten sich viele WP-Leser immer wieder darüber informieren, in welche Richtung die Ballone schweben und mitverfolgen, wie die Stargäste Gina Lückenkemper und Patrick Owomoyela eine Hülle aufrüsteten.

Viel Mitgefühl bei Vermisstensuche im Sommer

2. Sturmtief: Ausnahmezustand in Warstein und dem Kreis Soest. Gesperrte Straßen, Stromausfall, ein umgewehter Lastzug – Orkan Friederike wütete am 18. Januar über der Region. Die WP berichtete live über Dutzende Einsätze für Polizei und Feuerwehr – und in den folgenden Monaten immer wieder über die Aufräumarbeiten in den heimischen Wäldern.

1. Vermisste Warsteinerin (51) tot aufgefunden. Es war das traurige Ende einer Suchaktion, das die WP-Leser am meisten bewegte. Mittwochs wurde die 51-Jährige als vermisst gemeldet. Mit einem Hubschrauber wurde nach ihr gesucht, in den sozialen Netzwerken die Vermisstenmeldung tausendfach geteilt. Hinweise auf Fremdverschulden lagen am Ende nicht vor.

Hier finden Sie noch mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus Warstein und dem Umland.

Folgen Sie der Westfalenpost Warstein auch auf Facebook.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben