Wesel. Zum Auftakt des Niederrheinischen Orgelherbstes im Willibrordi-Dom spielte Organist Felix Hell. Mit diesem Programm wusste er zu begeistern.

Die Kirchenmusik in Wesel hat eine lange Tradition. Seit vielen Jahren findet regelmäßig im Weseler Willibrordi-Dom der „Orgelherbst am Niederrhein“ statt, ein internationales Orgelfestival, das jeweils an vier Samstagen im Oktober um 19,30 Uhr stattfindet. Organisten und Kirchenmusiker aus aller Welt geben dann an der großen Marcussen-Orgel Konzerte.