Impfkampagne

Boosterimpfung ohne Termin: Hier ist das in Wesel möglich

Mobile Boosterimpfungen sind in den nächsten Tagen und Wochen auch in Wesel möglich – ohne Termin.

Mobile Boosterimpfungen sind in den nächsten Tagen und Wochen auch in Wesel möglich – ohne Termin.

Foto: Volker Herold / FUNKE Foto Services

Wesel.  Bei den mobilen Impfaktionen des Kreises sind Boosterimpfungen ohne Termin möglich. Wann ein Impfmobil nach Wesel kommt, zeigt unsere Übersicht.

Die Nachfrage nach Boosterimpfungen ist groß – auch in Wesel. Das Problem: Bei niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten sind die Wartezeiten oft lang, an den Impfstandorten des Kreises Wesel sind die Termine schnell ausgebucht. Doch es gibt eine Alternative, um seinen Impfschutz gegen das Coronavirus auffrischen zu lassen: Die mobilen Impfaktionen der Kreisverwaltung. An diesen Terminen kommt das Impfmobil nach Wesel:

  • Fr., 26. November: Berliner Tor, 13 – 18 Uhr
  • So., 5. Dezember: Leyens-Platz, 13 – 18 Uhr
  • Sa., 11. Dezember: Berliner Tor 12 – 17 Uhr
  • So., 12. Dezember: Berliner Tor, 12 – 17 Uhr
  • So., 19. Dezember: Berliner Tor, 12 – 17 Uhr

Unterstützt wird die Kreisverwaltung bei diesen mobilen Impfangeboten, die vor allem auf Weihnachtsmärkten im Kreis geplant sind, von der AOK Rheinland/Hamburg. Dort können Bürgerinnen und Bürger ihre Erst-, Zweit-, oder Booster-Impfung ohne vorherige Terminvereinbarung erhalten. Booster-Impfungen sind bei den AOK-Impfaktionen für alle Personen möglich, deren Zweitimpfung mindestens sechs Monate her ist. Das hat das zuständige Institut auf Anfrage klargestellt. Bei Impfungen, die direkt vom Kreis organisiert werden, gilt fünfeinhalb Monate derzeit als Grenze.

Bei Personen, die mit dem Impfstoff Jansen der Firma Johnson & Johnson geimpft wurden, ist eine Booster-Impfung nach vier Wochen möglich. Die AOK stellt sicher, dass ein ärztliches Beratungsgespräch vor der Impfung geführt wird. Verimpft wird der Impfstoff von Biontech. Eine AOK-Mitgliedschaft ist nicht nötig.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Wesel / Hamminkeln / Schermbeck

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben