Blaulicht

Fußgängerin wird bei Unfall in Schermbeck schwer verletzt

Der Rettungsdienst brachte die schwer verletzte Frau ins Krankenhaus.

Der Rettungsdienst brachte die schwer verletzte Frau ins Krankenhaus.

Foto: Oliver Mengedoht / FUNKE Foto Services

Schermbeck  Die 48-jährige Schermbeckerin hatte ihren Einkaufswagen gerade abgestellt, als ein Auto sie auf dem Parkplatz erfasste.

Eine 48-jährige Frau aus Schermbeck ist am Mittwoch gegen 10 Uhr
bei einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der
Weseler Straße schwer verletzt worden.

Die Frau hatte ihren Einkaufswagen an der dafür vorsehenden Sammelbox
abgestellt. Als sie aus dieser Parkbox herausging, kam es zum Zusammenstoß mit
dem Auto eines 76-jährigen Schermbeckers.

Frau muss ins Krankenhaus

Die 48-Jährige verletzte sich dabei so schwer, dass ein Rettungswagen die Frau
zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus bringen musste.

Mehr Nachrichten aus Wesel und Umgebung unter www.nrz.de/wesel.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben