Bildung

Geschafft! Schüler feiern Abschluss an Dingdener Hauptschule

Zur letzten Abschlussfeier versammelten sich die Schüler auf dem Schulhof der Hauptschule Dingden.

Foto: Herbert Sekulla

Zur letzten Abschlussfeier versammelten sich die Schüler auf dem Schulhof der Hauptschule Dingden. Foto: Herbert Sekulla

Hamminkeln.  Mit roten Luftballons verabschiedeten sich die Schüler des Abschlussjahrgangs von ihrer Schulzeit an der Hautpschule in Dingden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mit roten Luftballons sagten die Abschlussschüler der Hauptschule Dingden adieu. Auf dem Schulhof ließen die Schulabgänger sie in die Luft steigen. Gefeiert wurde der Beginn eines neuen Lebensabschnitts natürlich auch noch.

Sie haben bestanden: Hamber Abbas, Hadi Alobid, Farhad Arif, Luisa Arntzen, Hamid Bagheri, Dominik Borkowski, Julian Brands, Tamara Eichholz, Sophia Florin, Max Freudenberg, Tom Görkes, Sascha Groß, Celine Gruber, Faysal Hasan Macquul, Patrice Heßling, Aileen Jansen, Adem Karabel, Samuel Keiten, Aqil Khan, Luis Klein-Hitpaß, Tobias Knipping, Mona Kowatsch, Nele Krakautzky, Phillip Kruck, Gina Lika, Jean Lui, Ricardo Mai, Mirko Manhart, Marcel Markfort, Melanie Meyer, Lea-Marie Michel, Dominik Mischke, Nico Mischke, Maxim Muraschov, Milad Naser Al, Chiara Neunherz, Vanessa Opitz, Phil Printing, Lisa Ragozin, Alexander Raut, Jason Reuther, Joel Roden, Matthias Rulofs, Sophie Schlebes, Alex Schliwinski, Angelina Schubert, Lars Segger, Tristan Sittnick, Mark Stenkamp, Alexander Tebbe, Warde-Lea Usta, Alexander van Berk, Louis von Mulert, Cedric von Papen, Kai-Andor Wallner, Brooklyn Wasmuth, René Weidemann und Jakub Zych.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik