Rettungseinsatz

Motorradfahrer aus Essen bei Unfall in Hamminkeln schwer verletzt

Symbolbild: Ein 54-jähriger Essener ist in Hamminkeln mit seinem Motorrad schwer gestürzt.

Foto: Werk/HO

Symbolbild: Ein 54-jähriger Essener ist in Hamminkeln mit seinem Motorrad schwer gestürzt. Foto: Werk/HO

Hamminkeln/Essen.  Ein 54 Jahre alter Motorradfahrer aus Essen ist in Hamminkeln in einer Rechtskurve von der Straße abgekommen und schwer gestürzt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei einem Verkehrsunfall in Hamminkeln-Brünen ist ein 54-jähriger Motorradfahrer aus Essen schwer verletzt worden. Der Fahrer einer Harley-Davidson befuhr gegen 11.40 Uhr die Straße Bransberg in Richtung Brünen, als er in einer Rechtskurve nach links von der Straße abkam, wie die Polizei mitteilte.

Demnach rutschte er mit dem Krad in eine Böschung ab. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Duisburger Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr kann nicht ausgeschlossen werden, so die Polizei. (red)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik