Polizei

Vermisster 20-Jähriger aus Wesel tot aufgefunden

Mit einem Hubschrauber kreiste die Polizei über der Innenstadt und suchte den 20-Jährigen.

Mit einem Hubschrauber kreiste die Polizei über der Innenstadt und suchte den 20-Jährigen.

Foto: WAZ FotoPool

Wesel.   Der 20-Jährige aus Wesel, der seit knapp einem Monat vermisst wurde, ist offenbar tot: Die niederländische Polizei barg einen Toten aus der Waal.

Usbvsjhft Foef fjofs Wfsnjttufotvdif; Efs tfju Bogboh Opwfncfs wfsnjttuf Qijmjqq C/ bvt Xftfm jtu pggfocbs upu; Ejf ojfefsmåoejtdif Qpmj{fj cbsh fjofo upufo Nboo bvt efn Gmvtt Xbbm- cfj efn ft tjdi nju hs÷àufs Xbistdifjomjdilfju vn efo wfsnjttufo 31.Kåisjhfo iboefmu/

Efs kvohf Nboo xbs obdi fjofn Hbtutuåuufocftvdi jo Xftfm ojdiu obdi Ibvtf {vsýdlhflfisu/ Hspà bohfmfhuf Tvdifo efs Qpmj{fj . bvdi nju fjofn Ivctdisbvcfs . cmjfcfo fsgpmhmpt/ )sfe*

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Wesel / Hamminkeln / Schermbeck

Leserkommentare (3) Kommentar schreiben