Unfall

Wesel: 18-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum in Büderich

Symbolbild. Der 18-Jährige kam nach dem Unfall in ein Krankenhaus.

Symbolbild. Der 18-Jährige kam nach dem Unfall in ein Krankenhaus.

Foto: Michael Kleinrensing / Funke Foto Services

Wesel.  Bei einem Unfall in Wesel ist ein 18-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Auf gerader Straße kam sein Auto plötzlich von der Fahrbahn ab.

Ein 18-jähriger Autofahrer ist am Montagnachmittag in Wesel bei einem Unfall schwer verletzt worden. Er kam mit dem Auto plötzlich von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte das Auto weiter und blieb auf dem Dach liegen.

Die Unfallursache ist noch ungeklärt, teilte in der Nacht zu Dienstag die Kreispolizei mit. Gegen 16.50 Uhr war der 18-Jährige aus Wesel mit dem Auto aus Richtung Alpen auf der Venloer Straße unterwegs. In Höhe der Hausnummer 68 verlor er offenbar die Kontrolle über das Auto. Die Straße verläuft dort kerzengerade.

Der 18-Jährige kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. „Lebensgefahr bestand nicht“, teilte die Polizei mit. Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben