Unfall

Zusammenstoß an Kreuzung: Radfahrer (11) schwer verletzt

Ein elfjähriger Junge ist in Hamminkeln auf seinem Rad von einem Auto erwischt und dabei schwer worden.

Ein elfjähriger Junge ist in Hamminkeln auf seinem Rad von einem Auto erwischt und dabei schwer worden.

Foto: dpa / Wolfram Steinberg

Hamminkeln.  Ein elfjähriger Radfahrer ist beim Überqueren der Hauptstraße in Ringenberg mit einem Auto zusammengestoßen. Er wurde schwer verletzt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei einem Verkehrsunfall in Ringenberg ist ein elfjähriger Radfahrer schwer verletzt worden. Laut Polizeibericht fuhr der Junge am Mittwoch gegen 15 Uhr auf dem rechten Radweg der Hauptstraße, als er beim Überqueren der Kreuzung Hauptstraße/Isselstraße/Horst mit dem Pkw einer 36 Jahre alten Frau aus Hamminkeln zusammenstieß, die in gleiche Richtung vor.

Das Kind stürzte auf die Fahrbahn und verletzte sich dabei so schwer, dass es mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste, wo es stationär aufgenommen wurde.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (1) Kommentar schreiben