Straßen.NRW baut Verkehrswege

Straßen.NRW ist der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen und ein Teil der Landesverwaltung. Er kümmert sich um Bau, Planung und Betrieb fast aller Straßen im Bundesland.

Straßen.NRW ist der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen und ein Teil der Landesverwaltung. Zu seinen Aufgaben gehören Planung, Bau und Betrieb von Autobahnen, Bundes- und Landesstraßen in NRW. An 110 Standorten sind insgesamt rund 6.000 Mitarbeitende beschäftigt. Das zu betreuende Streckennetz umfasst: 2.200 Kilometer Autobahnen, 4.770 Kilometer Bundesstraßen, 12.843 Kilometer Landesstraßen und rund 13.000 Bauwerke, wie beispielsweise Brücken. Seinen Betriebssitz hat Straßen.NRW in Gelsenkirchen.

Verwandte Themen