Die Odyssee hat ein Ende

Die Odyssee hat ein Ende

Über 60 Flüchtlinge mussten rund zwei Wochen auf dem Rettungsschiff "Alan Kurdi" der deutschen Hilfsorganisation Sea-Eye ausharren. Nun konnten sie endlich in Malta von Bord.
So, 14.04.2019, 10.49 Uhr

Über 60 Flüchtlinge mussten rund zwei Wochen auf dem Rettungsschiff "Alan Kurdi" der deutschen Hilfsorganisation Sea-Eye ausharren. Nun konnten sie endlich in Malta von Bord.

Beschreibung anzeigen

Über 60 Flüchtlinge mussten rund zwei Wochen auf dem Rettungsschiff "Alan Kurdi" der deutschen Hilfsorganisation Sea-Eye ausharren. Nun konnten sie endlich in Malta von Bord.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Neueste Videos
    Sport Videos
    Lokal Videos