Kreuzfahrtschiff in Cuxhaven wegen Corona-Fall an Bord unter Quarantäne gestellt

Kreuzfahrtschiff in Cuxhaven wegen Corona-Fall an Bord unter Quarantäne gestellt
Sa, 02.05.2020, 20.09 Uhr

Wegen einer Corona-Infektion an Bord ist ein Kreuzfahrtschiff in Cuxhaven unter Quarantäne gestellt worden. Ein Besatzungsmitglied sei positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden, teilten der Landkreis Cuxhaven und die Reederei TUI Cruises mit.

Beschreibung anzeigen

Wegen einer Corona-Infektion an Bord ist ein Kreuzfahrtschiff in Cuxhaven unter Quarantäne gestellt worden. Ein Besatzungsmitglied sei positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden, teilten der Landkreis Cuxhaven und die Reederei TUI Cruises mit.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Neueste Videos
    Lokal Videos