Über 150.000 Menschen in Oberhausen und Mülheim ohne Wasser

Über 150.000 Menschen in Oberhausen und Mülheim ohne Wasser

Ein Rohrbruch der Hauptwasserleitung in Mülheim sorgt für großen Schaden. Mehrere Keller, sowie Straßen in Mülheim sind überflutet worden, der Asphalt zerstört. Die Wasserversorgung der beiden Städte konnte zeitweise nicht gewährleistet werden.
Fr, 11.01.2019, 13.31 Uhr

Ein Rohrbruch der Hauptwasserleitung in Mülheim sorgt für großen Schaden. Mehrere Keller, sowie Straßen in Mülheim sind überflutet worden, der Asphalt zerstört. Die Wasserversorgung der beiden Städte konnte zeitweise nicht gewährleistet werden.

Beschreibung anzeigen

Ein Rohrbruch der Hauptwasserleitung in Mülheim sorgt für großen Schaden. Mehrere Keller, sowie Straßen in Mülheim sind überflutet worden, der Asphalt zerstört. Die Wasserversorgung der beiden Städte konnte zeitweise nicht gewährleistet werden.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Neueste Videos
    Sport Videos
    Lokal Videos