Wirtschaft

Rekordjahr 2017: 714 Millionen Euro Umsatz

Trilux ist ein 1912 in Menden gegründetes Familienunternehmen. Heute ist der Firmensitz im Arnsberger Stadtteil Hüsten.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Trilux ist ein 1912 in Menden gegründetes Familienunternehmen. Heute ist der Firmensitz im Arnsberger Stadtteil Hüsten.

Weltweit sind bei Trilux rund 5200 Menschen beschäftigt, davon etwa 1800 in Deutschland. 2017 erzielte die Gruppe nach eigenen Angaben 714 Millionen Euro Umsatz (2016: 615 Millionen Euro).

Trilux verfügt über sieben Produktionsstandorte in Europa und einen in Asien.

Zur Gruppe gehören, Stand heute, 33 Tochtergesellschaften, davon ein Dutzend im europäischen Ausland, Dubai sowie den USA. Außerdem verschiedene Beteiligungen wie beispielsweise am Start-up Eluminocity.

Trilux vermarktet seine Produkte in rund 50 Ländern; Kernmärkte sind Deutschland (hier ist Trilux Marktführer) sowie Europa (Nummer 3) auf dem Markt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik