IHRE SONNTAGSZEITUNG

Die Neue bei „Cobra 11“ und Tiere im Nationalsozialismus

Die Aachenerin Pia Stutzenstein (31) ist die Neue bei „Cobra 11“. Wir haben mit ihr gesprochen.

Die Aachenerin Pia Stutzenstein (31) ist die Neue bei „Cobra 11“. Wir haben mit ihr gesprochen.

Foto: Rolf Vennenbernd / picture alliance/dpa

Tiere im Nationalsozialismus, die Zukunft des Lernens, eine Kölnerin am Steuer bei „Cobra 11“ und vieles mehr in der digitalen Sonntagszeitung.

Essen Hitlers Hunde … und andere „Tiere im Nationalsozialismus“ – ein besonderes Buch von Jan Mohnhaupt, das letztlich doch von der Menschheit und ihrer (Un-)Menschlichkeit handelt. Selbst Insekten wurden von den Nazis zur Kriegsführung eingesetzt, weiß der Autor aus dem Ruhrgebiet zu berichten. Hunde und Pferde zog man ein. Schweine waren systemrelevant. Ein bestialisches Kapitel deutscher Geschichte.

So sieht Lernen in der Zukunft aus

So wird in Zukunft gelernt: Klaus Jägersküpper und seine Kollegen entwerfen moderne Schulbücher. Behandelt werden Themen, die die Schüler heute beschäftigen: Erderwärmung, Migration, Fridays for Future und Corona. Durch die Pandemie steigt die Nachfrage. Unser Reporter hat die Wissenschaftler getroffen.

Aachenerin auf der Überholspur

Frau am Steuer: Die Aachenerin Pia Stutzenstein (31) übernimmt das Kommando bei der Autobahnpolizei-TV-Serie „Cobra 11“. Der Look ist neu, das Team ausgewechselt. Der bisher größte Relaunch nach 24 Jahren Seriengeschichte zeigt die Autobahnpolizei in einem anderen Licht. Mit realitätsnahen Themen wie Rassismus will die Kult-Sendung in eine neue Zukunft starten. Wir haben die neue Hauptdarstellerin getroffen.

Modeserie „Aus dem Nähkästchen“: Jeans mit einer coolen Waschung, für die nicht zig Liter Wasser benötigt werden? Das ist kein Wunder mehr, sondern ein Werk von Wunderwerk in Düsseldorf. Das Label macht Mode mit hohem Nachhaltigkeits-Anspruch. Wir haben das Modelabel besucht.

Tag der Elefanten

Auszug aus der Manege: Am 12. August ist der Tag des Elefanten. In Zirkusveranstaltungen sind dressierte Elefanten noch immer oft die größte Attraktion. Nun sollen sie aus dem Verkehr gezogen werden, das hat Gründe.

Reif für die Höhle. Nach elf Jahren wagt Jarvis Cocker (Ex-Pulp) einen musikalischen Neustart. „Beyond The Pale“, das Debüt seiner Band Jarv Is will er im Herbst live vorstellen – in Höhlen. Unser Autor hat Jarvis Cocker in Paris getroffen.

Happy Birthday, Mutter Beimer! Die Schauspielerin Marie-Luise Marjan feiert heute ihren 80. Geburtstag. Wir gratulieren der Essenerin und würdigen die Lindenstraßen-Legende an ihrem Ehrentag.

Der Urwald um die Ecke

Der Urwald um die Ecke: Ganz in der Nähe, in Nordhessen, gibt es Reste jener Wälder, die einst ganz Mitteleuropa bedecken. Dort spüren Märchenerzähler und Mentalcoaches dem Mythos Wald hinterher. Wir haben uns auf den Weg gemacht.

Kaffee oder Tee?

Mit oder ohne Zucker? Sowohl Tee als auch Kaffee sind gesundheitsfördernd, solange wir die richtige Dosis beachten. 1 bis 2 Tassen pro Tag stärken Herz, Hirn und Nervensystem. Mehr lesen Sie auf unserer neuen Gesundheitsseite in der digitalen Sonntagszeitung.

Dazu: Aktueller Sport, Nachrichten aus der Region, Deutschland und der Welt, Buntes, Reise, Wohnen, eine ganze Seite nur für Kinder, interaktiver Rätselspaß und vieles mehr lesen Sie nur bei uns in der digitalen Sonntagszeitung – jetzt gratis und unverbindlich testlesen.
Hier geht’s zum Angebot
: GENAU MEIN SONNTAG

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben