Startschuss für Firmenlauf ist gefallen

Emmerich.   Am Freitag, 8. Juni, wird um 19 Uhr wieder der Startschuss zum GeBeGe Firmenlauf fallen. Beim beliebten Event an der Emmericher Rheinpromenade kämpfen bereits im neunten Jahr und zum fünften Mal mit NRW-Meisterschaft sicherlich wieder mehr als 100 Firmen aus NRW auf der fünf Kilometer langen Laufstrecke auch um Titel wie „schnellstes Firmen-Team“, „schnellste Chefin“ oder „schnellster Azubi“. Ob Leistungssportler, Trainingsanfänger oder Couch-Potato – alle Firmenteams (ab drei Personen) und Einzelläufer können sich ab sofort anmelden unter www.gebege.org. Anmeldeschluss ist der 4. Juni.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Freitag, 8. Juni, wird um 19 Uhr wieder der Startschuss zum GeBeGe Firmenlauf fallen. Beim beliebten Event an der Emmericher Rheinpromenade kämpfen bereits im neunten Jahr und zum fünften Mal mit NRW-Meisterschaft sicherlich wieder mehr als 100 Firmen aus NRW auf der fünf Kilometer langen Laufstrecke auch um Titel wie „schnellstes Firmen-Team“, „schnellste Chefin“ oder „schnellster Azubi“. Ob Leistungssportler, Trainingsanfänger oder Couch-Potato – alle Firmenteams (ab drei Personen) und Einzelläufer können sich ab sofort anmelden unter www.gebege.org. Anmeldeschluss ist der 4. Juni.

Als bereits etablierte Veranstaltung bereichert dieser Lauf, für Teamgeist und Team-Motivation stehend, die Stadt Emmerich und den Rheinpark alljährlich um ein tolles breitensportliches Event.

Buntes Rahmenprogramm

In diesem Jahr konnte der Veranstalter – die GeBeGe mbH aus Wesel – die VIACTIV Krankenkasse als Premiumpartner für den Firmenlauf gewinnen, die mit für ein buntes Rahmenprogramm sorgt. „Die sportliche Krankenkasse weiß um den hohen Stellenwert von Firmenläufen für die Gesundheit und das Miteinander von Beschäftigten in Unternehmen. Sie ist damit ein idealer Partner“, erklärt Jaana Becker-Offermann (GeBeGe).

Wie im Vorjahr gibt es ein Warm-up für alle Läufer, ein Team-Foto-Shooting, einen DJ, kulinarische Spezialitäten und Getränke für die Stärkung nach dem Lauf. Eine „Zeltstadt“ bietet Unternehmen die Möglichkeit, sich zu präsentieren. Veranstalter ist die „GeBeGe“ – Gesellschaft für Beratungs- und Gesundheitsmanagement, die ihr Know-How in den Bereichen psychosoziale Mitarbeiterberatung, Organisationsentwicklung und Personalentwicklung Unternehmen, Behörden, sozialen Einrichtungen und Krankenkassen zur Verfügung stellt.

Weitere Informationen und Anmeldungen: www.gebege.org, firmenlauf@gebege.org, www.facebook.com/gebege.firmenlauf.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik