Hochkarätiges Teilnehmerfeld

Schaephuysen.   Bei herrlichem Spätsommerwetter kämpften jetzt 16 Teams beim Einladungs-Doppel-Tennis-Turnier des TC Schaephuysen um den Sieg und die lukrativen Preise. Den Veranstaltern Klaus Karl und Jan Stremmel gelang es, ein hervorragendes Teilnehmerfeld nach Schaephuysen zu locken.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei herrlichem Spätsommerwetter kämpften jetzt 16 Teams beim Einladungs-Doppel-Tennis-Turnier des TC Schaephuysen um den Sieg und die lukrativen Preise. Den Veranstaltern Klaus Karl und Jan Stremmel gelang es, ein hervorragendes Teilnehmerfeld nach Schaephuysen zu locken.

Lokale Größen

Herausragend war sicherlich die Teilnahme der ehemaligen WTA-Spitzenspielerin Dinah Pfizenmaier (ehemalige Nummer 68 der Welt). Zudem machten noch die lokalen Größen Thomas Balters, Mirko May, Peter Vogel und die Top-Spieler der des TC-Herren30-Teams mit..

Im Finale kam es zum Top-Endspiel zwischen Michael Schmidtmann/Leon Bones und Klaus Karl/Jan Stremmel (alle vier vom TCS). Schmidtmann/Bones setzten sich schließlich mit 7:4, 7:5 durch. Dritte des Turniers wurden Oliver Zimmer/Michael Pfeilschifter vom TV Vennikel.

Anschließend veranstaltete der TCS eine kleine Players-Party mit anschließender Fassleerung. Im nächsten Jahr wird es eine vierte Auflage geben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben