Zuckerwarenindustrie

Katjes aus Emmerich ist Superbrand 2016/2017 geworden

Foto: Philip Nuernberger

Emmerich/Berlin.   Eine unabhängige Jury hat das Emmericher Zuckerwaren-Unternehmen nun schon zum 2. Mal als eine der Superbrands ausgezeichnet.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die unabhängige Jury des internationalen Markensiegels Superbrands hat Katjes als eine der „Superbrands Germany 2016/2017“ ausgezeichnet. Das Familienunternehmen konnte sich diese zum zweiten Mal in Folge sichern. Katjes nahm die begehrte Auszeichnung bei der Gala „Superbrands Germany Tribute Event“ im Axel Springer-Journalisten- Club in Berlin entgegen. „Die wiederholte Auszeichnung zur Superbrand macht uns sehr stolz“, freute sich Tobias Bachmüller, Geschäftsführender Gesellschafter.

Katjes bietet als Traditionsmarke einen starken Markenmix mit einem Produktsortiment, das von Fruchtgummi über Lakritz bis hin zu Bonbon- und Brauseprodukten reicht. Seit September 2016 ist die Marke Katjes komplett vegetarisch.

Superbrands ist eine unabhängige weltweite Organisation mit Sitz in London. Zum 7. Mal zeichnet Superbrands die stärksten Produkt- und Unternehmensmarken Deutschlands aus. Die Jury, bestehend aus Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Medien ehrt Marken, die über eine exzellente Reputation, hohe Markenakzeptanz und konstante Standards verfügen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben