Spielmann 2017 wurde Sascha Üffing

Millingen.  Bei der Jahreshauptversammlung des Tambourkorps Millingen 1920 im Vereinslokal Verbücheln konnte der Vorsitzende Ludger Köpp 28 aktive Mitglieder begrüßen. Er bedankte sich bei allen für die gute Zusammenarbeit. Köpp teilte dem Verein mit, dass er aus persönlichen Gründen das Amt als Vorsitzender nicht mehr ausüben kann. Es folgten der Rückblick und der Geschäftsbericht von Geschäftsführer Jörg Lensing, sowie der Kassenbericht von Kassierer Markus Kruse. Bei den Vorstandswahlen wurden gewählt: 1. Vorsitzender Stephan Tekaat, 1. Geschäftsführer Jörg Lensing, 1. Kassierer Markus Kruse, 2. Vorsitzender Andreas Minten, 2. Kassierer Oliver Scholten, 1. Major Christoph Gal, 2. Major Paul Friedrich Knaben, 3. Major Sascha Üffing, 4. Major Daniel Köpp. Als Jugendsprecher wurden Max Kruse und Tim Vievering bestätigt. Danach folgte die Auszeichnung „Spielmann des Jahres 2017“, die Sascha Üffing für sein Aushelfen als Major und seine hohe Beteiligung an Übungsabenden und Auftritten erhielt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei der Jahreshauptversammlung des Tambourkorps Millingen 1920 im Vereinslokal Verbücheln konnte der Vorsitzende Ludger Köpp 28 aktive Mitglieder begrüßen. Er bedankte sich bei allen für die gute Zusammenarbeit. Köpp teilte dem Verein mit, dass er aus persönlichen Gründen das Amt als Vorsitzender nicht mehr ausüben kann. Es folgten der Rückblick und der Geschäftsbericht von Geschäftsführer Jörg Lensing, sowie der Kassenbericht von Kassierer Markus Kruse. Bei den Vorstandswahlen wurden gewählt: 1. Vorsitzender Stephan Tekaat, 1. Geschäftsführer Jörg Lensing, 1. Kassierer Markus Kruse, 2. Vorsitzender Andreas Minten, 2. Kassierer Oliver Scholten, 1. Major Christoph Gal, 2. Major Paul Friedrich Knaben, 3. Major Sascha Üffing, 4. Major Daniel Köpp. Als Jugendsprecher wurden Max Kruse und Tim Vievering bestätigt. Danach folgte die Auszeichnung „Spielmann des Jahres 2017“, die Sascha Üffing für sein Aushelfen als Major und seine hohe Beteiligung an Übungsabenden und Auftritten erhielt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik