Auto gestohlen

Zwei Autos in Millingen entwendet, einer der Diebe gefasst

Zwei Autos wurden in Millingen entwendet. Die Fahrzeuge wurden inzwischen in Utrecht sichergestellt.

Zwei Autos wurden in Millingen entwendet. Die Fahrzeuge wurden inzwischen in Utrecht sichergestellt.

Foto: Roland Weihrauch

Millijngen.   Erst brachen sie die Wohnung auf, um an den Wagenschlüssel zu kommen. Dann fuhren die Täter mit gleich zwei Autos davon. Die Einzelheiten.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In der Zeit zwischen Dienstag um 22 Uhr und Mittwoch (30. Januar 2019) um 6.30 Uhr, kletterten unbekannte Täter an der Luisenstraße in Rees-Millingen über den Zaun in den Garten eines Einfamilienhauses. Dort brachen sie eine Hintertür zu einer Garage und anschließend die Verbindungstür zum Wohnhaus auf. Die Täter nahmen von einer Kommode die Schlüssel von zwei Autos und entwendeten mit diesen einen schwarzen Mercedes GLC sowie einen blauen VW Tiguan.

Die niederländische Polizei stellte die Pkw sicher

Beide Fahrzeuge waren in der Grundstücksauffahrt geparkt. Am Mittwochvormittag stellte die niederländische Polizei in der Nähe von Utrecht beide gestohlenen Fahrzeuge sicher und nahm einen 33-jährigen Mann aus Marokko fest. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Polizei sucht Zeugen des Diebstahls

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Emmerich unter Telefon 02822 7830.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben